Startseite > Themen > Sonstige Informationen zu Kieferorthopädie > Krocky und die Zahnspange 071027

Sonstiges
Initiative Kiefergesundheit
seit vielen Jahren in Sachen Aufklärung unterwegs
"Krocky", das pfiffige Krokodil, ist auch in diesem Jahr im Info-Bus unterwegs.
Es klärt darüber auf, wie und warum man "schiefe Zähne" vermeiden sollte.


Krocky-Tour


Im Infobus der IKG (Initiative Kiefergesundheit), dem Krocky-Mobil, zeigt "Krocky" den Kindern in den Städten in ganz Deutschland, dass "gerade" Zähne nicht nur schön aussehen, sondern auch für die Verdauung, die Sprache und die Atmung wichtig sind. Außerdem erklärt es zusammen mit seinen Helfern - engagierten Kieferorthopädinnen und Kieferorthopäden -, warum der Daumen keinesfalls zum Lutschen da ist, der Mund immer zu sein soll und wie man seine Zähne richtig pflegt.

Im Krocky-Mobil ist nicht nur Zuhören und Anschauen, sondern auch Mitmachen gefragt. Ein kleiner Tropfen Indikationslösung bringt die sonst unsichtbaren Beläge in der Zahndisco zum Leuchten. Wie man die wieder los wird, kann man sofort - unter fachkundiger Anleitung - beim gemeinsamen Zähneputzen ausprobieren.

Ein Besuch des Krocky-Mobils lohnt sich allerdings nicht nur für Kinder, auch Erwachsene - insbesondere natürlich junge Eltern - profitieren davon.

Jedes Jahr werden ca. 1,3 Millionen Patienten kieferorthopädisch behandelt, 85 Prozent dieser Patienten sind zwischen sechs und 15 Jahren alt. Rund die Hälfte dieser Schäden hätten bei entsprechender Vorsorge gar nicht erst auftreten müssen, so die IKG. Die Aufklärung der jungen Eltern sei daher ein ganz wichtiges Anliegen der Initiative Kiefergesundheit.

Die IKG ist ein gemeinnütziger Verein, der 1990 von engagierten Kieferorthopädinnen und Kieferorthopäden gegründet wurde. Ziel der IKG ist es, die Bevölkerung über die Notwendigkeit und Bedeutung eines "optimalen" Gebisses aufzuklären.


Einen Überblick über die Termine des Krocky-Mobils finden Sie hier ...

Fragen Sie einen Kieferorthopäden in Ihrer Stadt wo das Krocky-Mobil Station macht.

Ihren Kieferorthopäden finden Sie bei

kfo-netz
Mehr Informationen und Materialien gibt es bei der

BDK
IKG-Geschäftsstelle
Ackerstr. 3
10115 Berlin
Fon (030) 24632133
Fax (030) 24632134
Mail: info@ikg-online.de

Detailinformationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie hier!

Krocky-on-tour
Krocky mit dem Bus in Deutschland unterwegs!

Zum Tourenplan



Information

Schallaktive elektrische Zahnbürste

sonicare
Elite Modell
hier bestellen!

Kieferorthopädie macht mehr als nur gerade Zähne!
Krocky


Startseite > Themen > Sonstige Informationen zu Kieferorthopädie > Krocky und die Zahnspange