Startseite > Inhaltsverzeichnis KFO-Info-Zentrum
LINK smile-club

Über
Kieferorthopädie / Orthodontie
Tour
Tipps zur Navigation
Redaktion: Dr. med. dent. Walter Engeln Fachzahnarzt für Kieferorthopädie Berlin

 
Kieferorthopädie in der gesetzlichen Krankenversicherung

KIG - Bewertungsystem
Kieferorthopädische Indikationsgruppen
KIG - Das kieferorthopädische Indikationssystem seit 1.1.2002
KIG - Einstufung des Behandlungsbedarfs in 5 Indikationsgruppen
KIG - Soll die Leistungspflicht der Krankenkasse einschränken
KIG - Die Besonderheiten des Bewertungssystems
KIG - Was die gesetzliche Krankenkasse noch bezahlt
KIG - Was die gesetzliche Krankenkasse nicht bezahlt
KIG - Das Schema zur Einstufung des kieferorthopädischen Behandlungsbedarf anhand der kieferorthopädischen Indikationsgruppen
KIG - Die Ausnahmen im Milch- und frühen Wechselgebiss
KIG - Was der Kieferorthopäde für Sie und Ihr Kind tun kann

§ 13 SGB V
Kostenerstattung seit 1.1.2004
Kostenerstattung - Endlich privat!
Informationen zur Kostenerstattung
Gesetzliche Grundlagen zur Kostenerstattung
Informationen zum rechtlichen Hintergrund
10 gute Gründe für eine private Behandlung


KFO-Richtlinen
Ausreichende Mundhygiene erforderlich!


Langzeitretention
Langzeitretention ist keine Kassenleistung!

LEXIKON:
Kostenerstattung in der KFO |



Ergänzungen folgen! - Schauen Sie ´mal wieder vorbei!






KIG

Seit dem
1. Januar 2002
gelten die neuen Kieferorthopädischen Indikationsgruppen

Direkt zum
KIG Schema



Endlich privat!

Kostenerstattung
seit 1.1.2004
auch für
Pflichtversicherte
möglich


Langzeitretention

Schöne Zähne - Die Investition fürs Leben!
 
Travel Case Travel Case Travel Case
Sonicare - elektrische Zahnbürste - www.sonicare-shop.de

Startseite > Inhaltsverzeichnis KFO-Info-Zentrum