Startseite | ABC | Liste R
• Ricketts



Ricketts
Prof. R.M. Ricketts
im Mai 2000 - 80 Jahre alt


Prof. Robert Murray Ricketts

Begründer der Bioprogressiven Therapie. (Literatur)

Professor Ricketts erklärt:  

"Die wirkliche Aufgabe des Kieferorthopäden liegt darin, seine Kenntnisse und seine technischen Fertigkeiten innerhalb der biologischen Grenzen richtig anzuwenden. Er muss also Verständnis für die Natur haben und zusammen mit ihr auf ästhetisches und funktionelles Gleichgewicht sowie auf gute Funktion und Aufrechterhaltung der Gewebe hinarbeiten; dieses Grundprinzip ist wichtig für die dauerhafte Gesundheit und das Wohlbefinden des Patienten. Auf die Natur der Gewebe einzugehen, sie zu berücksichtigen, ist eine selbstverständliche Aufgabe jeder Kieferorthopädie, aber vielleicht ist diesbezüglich kein anderer methodischer Ansatz in der Gesamtheit seiner klinischen Konsequenzen so wohlabgewogen wie die bioprogressive Denkweise."

Professor Dr. Heideborns Meinung zur Bioprogressiven Therapie:

"Für mich war damals nach langem Suchen und der intensiven Beschäftigung mit verschiedenen anderen Behandlungstechniken der Kontakt mit dem Arbeitskreis um die dominierende Persönlichkeit von Robert Murray Ricketts wegweisend. Wohl einmalig in der temporären „kieferorthopädischen Welt"' ist hier die Synthese zwischen einer auf fundierten biologischen Kenntnissen aufbauenden Denkweise in Diagnostik und Therapie und einer minuziösen Beherrschung der temporären technologischen Möglichkeiten. 

1. Die Bioprogressive Therapie nach R.M. Ricketts hat eine fundierte, prinzipiell leicht verständliche Behandlungstechnik und gewährt biologischer Denkweise weiten Spielraum. 

2. Sie besitzt viele Hilfsgeräte, die sich in idealer Weise mit abnehmbaren Geräten zur Lösung von Teilaufgaben kombinieren lassen. 

3. Sie ist in geradezu idealer Weise zur Behandlung während der Wechselgebissphase geeignet. 

4. Sie ist aber auch ideal zum Erzielen von langzeitstabilen Ergebnissen, da exakte Zahnbewegungen in allen drei Dimensionen des Raumes leicht, erfolgssicher und schnell durchgeführt werden können. " 


Fachliteratur: Bioprogressive Therapie; RICKETTS, BENCH, GUGINO, HILGERS und SCHULHOF; 1988 Dr. Alfred Hüthig Verlag GmbH, Heidelberg - ISBN 3-7785-1589-6

Ausführliche Informationen:
Bioprogressive Therapie |

Weiterführende Informationen:
Frühbehandlung | Erwachsenenbehandlung |

LEXIKON:
Bioprogressive Therapie | Visualized Treatment Objective: VTO |
 
Startseite | ABC | Liste R