Startseite | Themen |
Tour

Ende der aktiven Behandlung / Beginn der Retentionsbehandlung

Das Ende der aktiven Behandlung
Schöne und gesunde Zähne ein Leben lang!


Liebe kfo-online Leserin!
Lieber kfo-online Leser!

Bravo! Die aktive kieferorthopädische Behandlung ist beendet!

Das ist ein richtiger Freudentag!
Als Patient können Sie stolz auf sich sein. Als Eltern können Sie stolz auf Ihr Kind sein. Das ganze Praxisteam freut sich, daß es bei diesem Erfolg helfen konnte. Ein wichtiger Abschnitt ist geschafft!
"Schöne gerade Zähne - ein Leben lang."

Was ist zu beachten, um das schöne Ergebnis für immer zu bewahren?

• Wichtigste Aufgabe für die Zukunft ist natürlich die
gründliche und regelmäßige Reinigung der Zähne, denn durch bakteriellen Zahnbelag kommt es, wie Sie wissen, zu Karies. Dadurch entstehen nicht nur Schmerz und die Notwendigkeit zur Zahnbehandlung, sondern auch der Verlust an Schönheit und Funktionsfähigkeit der Zähne. Also: lieber gründlich und liebevoll die Zähne putzen und alle 6 Monate zur zahnärztlichen Kontrolle gehen.
• Die zweite wichtige Aufgabe neben der gründlichen Zahnreinigung ist das
Festhalten der guten Zahn- und Kieferstellung durch die Zahnspangen, die Retention.

• Wie Sie wissen, ist der Zustand in einem biologischen System wie unserem Körper nicht statisch, sondern er verändert sich ständig. Um das zu verstehen, genügt ein Gedanke an Ihnen bekannte 10 oder 15 Jahre ältere Menschen. Medizinisch gesehen gibt es keinen Grund, warum nun gerade Ihre Zähne (bzw. die Zähne Ihres Kindes) in dieser wunderbaren Stellung verharren sollten. Die traurige Erfahrung vieler Kieferorthopäden in der Vergangenheit zeigte, daß annähernd die ursprüngliche Fehlstellung wieder auftreten kann, wenn man nach Abschluß der Behandlung nichts dagegen unternimmt.

• Das
Wachstum von Weisheitszähnen kann dabei manchmal zusätzlich einen ungünstigen Einfluß haben. Daher wird überprüft, ob die operative Entfernung der Weisheitszahnkeime empfehlenswert ist oder ob ihre weitere Entwicklung in Abständen von ca. zwei Jahren kontrolliert werden soll.
Viel Spaß beim Lesen der "kfo-online-Infos" und einen erfolgreichen Beginn der Retention wünscht das
kfo-online-team
Geschafft !
 
Startseite | Themen |
Tour